Trinkwasserfilter Dresden im Test

Testergebnisse Trinkwasserfilter Dresden: Das außergewöhnliche Leistungsvermögen dieses Hochleistungs- Keramik-Aktivkohlefilters wurde mit den internationalen Prüfsiegeln der akkreditierten Labore NSF (US) und WRAS (UK) amtlich bestätigt und wissenschaftlich anerkannt. Jetzt lesen: Trinkwasserfilter Dresden im Test.

Trinkwasserfilter Dresden im Test
Trinkwasserfilter Dresden im Test

Die Kombiwirkung von Zeolith-Keramik und aktivierter Kokoskohle, bakteriologischer Reduktion, Schwermetallsperre und Kalkkatalysator führt zu besten Filterergebnissen und zuverlässig sauberem, weicherem und wohlschmeckendem Trinkwasser.

Trinkwasserfilter Dresden im Test

Die Zeolith-Keramikoberfläche hindert krankmachende pathogene Bakterien und Keime am Eindringen und Einwachsen. Der Filter entfernt neben pathogenen Bakterien wie E.Coli und Salmonellen, organische Verunreinigungen (Pestizide, Herbizide), Zysten, Medikamentenrückstände, Chlorverbindungen, Schwermetalle und Geschmacksbeeinträchtigungen wirksam aus dem Trinkwasser.

Wichtige Testergebnisse Trinkwasserfilter Dresden im Test: Eine weitere Filtereigenschaft von Trinkwasserfilter Angebote in Dresden  ist die gründliche Ausfilterung von Mikroplastik-Partikeln, die aufgrund der zertifizierten Filter-Durchlässigkeit von 0,5-0,9 my gesichert ist.

Der Zeolith-Keramik-Aktivkohlefilter eignet sich ideal für den Einsatz im Haushalt und Büro und überall dort, wo sicheres, sauberes, gesundes und wohlschmeckendes Trinkwasser benötigt wird!

Testergebnisse Trinkwasserfilter Dresden: Für die Gesundheit wichtige Mineralien und Spurenelemente bleiben im gefilterten Trinkwasser enthalten.

Trinkwasserfilter Dresden im Test – Vertrauenswürdige Filterung

Das eingebaute Filtermedium aus 100% natürlichen Materialien stammt von einem renommierten, englischen Hersteller, der seit mehr als 175 Jahren Wasserfilter produziert.

Die Produkte entsprechen höchsten Maßstäben für Trinkwasserfilter und den strengen BS EN ISO 9002: 1994 Qualitäts- Normen. Internationale Prüfsiegel der NSF und WRAS garantieren beste Filtereigenschaften:


Trinkwasserfilter Dresden im Test -Wasserfilter für zuhause

Die Testergebnisse Trinkwasserfilter für Zuhause sind zertifizierte Ergebnisse durch weltweit über 50 unabhängige Laboratorien:

• Internationale Prüfsiegel der WRAS (Water Regulations Advisory Scheme, UK) und
NSF (National Sanitation Foundation, USA)
ISO 9002: 1994 Qualitäts-Normen
• National Sanitation Foundation standards 42 and 53
• Environmental Protection Agency (EPA)
• Water Quality Association
• Department of Health (Toronto, Canada)
• Spectrum Labs (Minneapolis, USA)
• Water Research Council (UK)
• British 5750 Quality Standard
• California Department of Health



Trinkwasserfilter Dresden im Test -  Trinkwasserfilter für Zuhause

Trinkwasserfilter Dresden im Test

5-FACH-WASSERFILTER-WIRKUNG
  • Sedimente, Algen und Rost
  • Bakteriologische Reduktion
  • Aktivkohlekern
  • Schwermetalle
  • Kalkkatalysator
ÜBER 100 JAHRE ERFAHRUNG IN FILTERPRODUKTION
  • Garantierte Filterleistung: 2300 Liter
  • Filterleistung D/A/CH: bis zu 5000 Liter
  • Europaweit empfohlene Nutzungsdauer: 6 Monate
  • Verlängerung der Nutzungsdauer: bis zu 3 Monaten
  • 0,2 μm-Keimsperre verhindert Verkeimung des Filters